Langeweile zuhause

Tipps Gegen Langeweile

Du kennst es bestimmt: Du bist zuhause, alle Videokonferenzen für den Tag sind vorbei und du hast alle Aufgaben erledigt und hochgeladen. Aber was nun? Der Tag ist noch so lang, mit Freunden treffen kannst du dich nicht, draußen ist nicht das beste Wetter und es ist auch gerade niemand online, mit dem du zocken könntest. Dir ist langweilig.

Aber keine Angst, gegen Langeweile kann man immer etwas tun! Auf dieser Seite findest du viele Webseiten, Videos oder allgemeine Tipps, was du mit deiner freien Zeit tun könntest! 

Du hast selber einen Tipp für deine Mitschüler*innen, was man gegen Langeweile tun kannst? Vielleicht hast du gerade ein gutes Buch gelesen, ein super Spiel oder einen coolen YouTuber entdeckt, oder du bist auf einen interessanten Instagram-Account gestoßen? Super! Schicke deine Tipps bei iServ an Frau Teufel und vielleicht kann man dann deine Empfehlungen auch demnächst auf dieser Seite finden!

Ich möchte...

Etwas lernen!

In der ARD-Mediathek findest du viele informative Videos zu den unterschiedlichsten Themen. In der Kategorie „Zuhause lernen“ wurde eine Auswahl an Videos zusammengestellt, bei denen du beim Zusehen nicht nur Spaß haben, sondern auch was lernen kannst!

Klick dich ruhig mal durch und suche etwas, was dich interessiert. Alle Videos sind komplett kostenlost! Wie wäre es beispielsweise mit „Quarks im Ersten“, oder „so geht MEDIEN“?

Auch „Planet Schule“ hat ein digitales Lernangebot! Hier finden Sie eine Auswahl von Filmen und Multimedia-Elementen zu vielen Fächern und Themenbereichen. Die Angebote sind für Schüler*innen aufbereitet und werden meist von Arbeitsblättern und Unterrichtsmaterialien begleitet. Die Lerninhalte können Kinder und Jugendliche auch eigenständig entdecken – in der Schule und zu Hause.

Lerne zum Beispiel etwas über Fake News, wie man mit einem Wasserstrahl einen Apfel zerschneiden kann oder über Erdbeben in Japan

Auch Planet Wissen bietet eine Reihe von Videos und Texten gebündelt, die in der Schule eine Rolle spielen. Planet Wissen hat sein Angebot nach Unterrichtsfächern sortiert. 

Lerne im Fach Kunst zum Beispiel etwas über Comics oder in Musik etwas über Techno Musik

Etwas bei YouTube gucken!

Boston Dynamics baut nicht nur Roboter, Boston Dynamics erweckt sie auch zum Leben! Nicht nur sind sie eins der am weitesten fortgeschrittenen Robotik-Unternehmens der Welt, die selbstständig laufende Roboter und künstliche Intelligenz erforschen, zusätzlich bringen sie ihre Roboter auch noch zum Tanzen! 

Schau dir zum Beispiel das Video unten an, in dem die Roboter von Boston Dynamics zu „Do You Love Me“ tanzen, oder schaue dir an, wie ein Spot Roboter einem zweiten die Tür öffnet (das Video hat 77 Millionen Aufrufe!)!

Ein Kanal, der zeigt, warum das Zeitalter des Internets eben auch richtig gut sein kann. Melodysheep nimmt Filme oder TV-Serien und produziert aus den Dialogen Musikstücke. Achtung: Ohrwurmgefahr!

Ein Klassiker (6 Millionen Aufrufe!) ist zum Beispiel „THE DRAGONS DAUGHTER – Game of Thrones Tribute Remix“, ein Song, der aus Dialogen aus „Game of Thrones“ zusammengeschnitten ist. 

Oder höre „Yoda – Feel the Force (Yoda Remixed)“, einen Star Wars Remix.

Auch gut ist „The World of the Dinosaurs – Symphony of Science“, ein catchy song, bei dem man auch noch etwas lernt! 

Dinge erklärt – Kurzgesagt ist ein Wissenschaftskanal der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt.

Schaue dir zum Beispiel ein Video über das Leben auf dem Mars oder über Plastikmüll an! 

Galileo ist eine ProSieben Wissenssendung. Galileo nimmt Dich mit auf eine Reise durch das Wissen: Physik, Geschichte, Natur und Internetphänomene, Gesellschaft, Politik und alltägliche Fragen.

Hier findest du viele coole Reportagen, zum Beispiel darüber, was passiert, wenn man 25 Jahre nur Pizza isst, über das teuerste Haus der Welt, oder über Dinge, die Menschen einfach nicht können.

 

Sport machen!

Auf dem offiziellen YouTube Kanal von Alba Berlin findest du die Videoreihe „Sport mach Spaß“, die extra so gemacht ist, dass Kinder und Jugendliche im Homeschooling zuhause mitmachen können und so auch Sport treiben können!

Schaut mal rein und macht mit!

Im Rahmen ihrer Initiative „Kinder stark machen“ hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf YouTube ein Mitmachprogramm mit viel Bewegung und Musik für Kinder eingestellt. Weitere Folgen werden stetig produziert!