Unterricht

In unserer Grundschule lernen Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 4. Klasse in altershomogenen Lerngruppen. Unterstützt werden die Klassenlehrer/Klassenlehrerinnen und Teaching Assistants von einem Team aus Fachlehrern, die unter anderem Musik und Religion unterrichten. Dieses Lehrerteam ist gemeinschaftlich verantwortlich, die altersentsprechenden Kompetenzen und Lerninhalte zu vermitteln.
Jedes Kind ist ein Individuum mit einem eigenen Lerntempo und individuellen Stärken und Schwächen. Jedes Kind lernt unterschiedlich. Unsere Verantwortung ist es, zu erkennen, was jede Schülerin und jeder Schüler benötigt, um sich erfolgreich entwickeln zu können. Eine Unterforderung kann sich genauso negativ auf die Lernergebnisse auswirken wie eine Überforderung. Deshalb versuchen wir allen Kindern auf ihrem Leistungsniveau zu begegnen und sie optimal zu fördern.
Die individuelle Förderung entsprechend des jeweiligen Potentials erfolgt über die sogenannte Binnendifferenzierung. Die Unterrichtsinhalte werden auf jedes individuelle Kind bzw. auf kleine Lerngruppen abgestimmt, so kann jedes Kind entsprechend seines Leistungspotentials mit adäquaten Aufgabenstellungen gefordert und gefördert werden.

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: